Zeigt uns, was euer Startup drauf hat und gewinnt 1.000 Euro für eine Geschäftsreise nach Los Angeles anlässlich der Delegation zur Städtepartnerschaft Berlin- L.A.

Liebe Gründerinnen und Gründer,

vom 05. – 07. Oktober 2017 reist eine Wirtschaftsdelegation nach Los Angeles anlässlich der Städtepartnerschaft Berlin- L.A. zum “Sustainable Companies & Cities Workshop: Perspectives from Los Angeles and Berlin”, organisiert vom BEN.

Mit diesem Pitch-Wettbewerb habt ihr als Cleantech-Startup die Chance, euch der Delegation anzuschließen und einen Zugang zum US-Markt zu bekommen.

Zeigt einer Co-Jury von Mitgliedern aus Berlin & Los Angeles, was ihr drauf habt und gewinnt 1.000 Euro, um Los Angeles und den startup hub silicon beach zu erkunden.

Außerdem wird euer Startup Medienberichterstattung erhalten und ihr werdet wertvolle Verbindungen zu zukünftigen Partnern und Investoren aufbauen.

Eure Bewerbung könnt ihr bis zum 15. September einsenden.

Wir freuen uns auf euer Pitchdeck inkl. (1) was ihr macht, (2) wie euer Unternehmen zu einer nachhaltigen Zukunft beiträgt und (3) was ihr vom US-Markt erwartet, auf Englisch an: info@bbenergynetwork.de

Jurymitglieder:

Angelina Galiteva, Gründerin des L.A.-basierten Renewables 100 Policy Institute, Mitglied des California Independent Systems Operator Board (CAISO), ernannt von Gouverneur Jerry Brown, ehemalige Executive Director der Los Angeles Department of Water and Power und der New York Power Authority.

 Christian Gräff, Vizepräsident Berlin-Brandenburg Energy Network, MdA Berlin, Vorstandsmitglied mehrerer Berliner Unternehmensnetzwerke und Verbände.

Karin Teichmann, Leiterin Strategy and Business Development, Prokuristin EUREF AG. Zuvor Leiterin Berlin-Partner Netzwerk I Business Location Center Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Fred H. Walti, II, Mitbegründer des Los Angeles Cleantech Inkubators (LACI), half 67 Unternehmen $ 130 Millionen Dollar an Finanzierung zu generieren, schuf 1.500 Arbeitsplätze und lieferte mehr als $ 335 Millionen in langfristigem wirtschaftlichen Wert für die Stadt Los Angeles. Herr Walti wurde auf der Techweek100 als einer der beeindruckendsten Technologieführer im Jahr 2014 benannt.

David Wortmann, Geschäftsführer des Berlin-Brandenburg Energy Network, Gründer des Kreislaufwirtschaftsnetzwerks Berlin-Brandenburg, Gründer und Geschäftsführer der DWR eco GmbH, einer der führenden Cleantech-Beratungsunternehmen in Europa.

Kontakt:

Berlin-Brandenburg Energy Network e.V.

Telefon: +49 30 / 555 70 816

E-Mail: info@bbenergynetwork.de

Twitter: @BBEnergyNetwork