Information & Vernetzung

Wir nutzen unsere hervorragenden Beziehungen zu Wirtschaftsförderungsagenturen und Playern aus Politik, Forschung und Wirtschaft, um mit unserem Netzwerk die bestmöglichen Synergien für die Branche zu schaffen. Dazu laden wir immer wieder zu den in der Branche beliebten BB-Energy-Talks ein und sehen uns als Multiplikator und Plattform für die Ziele der Energiewende in der Region – nicht zuletzt mit der Initiative „Masterplan Solarcity“ und unseren Medienaktivitäten.

Kontakt

Nicole Hiltl
Geschäftsstelle
E-Mail

BB-Energy-Talk

Aus der Branche der Erneuerbaren Energien gibt es viel Bewegendes zu berichten. Daher finden regelmäßig die BB-Energy Talks statt. Hier diskutieren geladene Gäste – namhafte Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft – aktuelle Themen und Fragestellungen zur Energiewende. Eine Auswahl bisheriger Veranstaltungen:

BBenergytalk: Fassaden PV – Chancen und Herausforderungen für das Handwerk

“Fassaden PV: Chancen und Herausforderungen für das Handwerk”- am 6.10 um 14:30 Uhr laden das Berlin-Brandenburg Energy Network (BEN) zusammen mit dem Helmholtz-Zentrum Berlin und …

BBenergytalk: Fassaden PV – Chancen und Herausforderungen für das Handwerk mehr lesen

BB Energy Talk: Grüne Energien als Chance für Startups

Die Corona-Pandemie lässt viele politische Themen in den Hintergrund rückten. Der Klimawandel und der Einfluss von nachhaltigen Energiequellen bleiben dennoch von größter Relevanz. Regenerative Energien …

BB Energy Talk: Grüne Energien als Chance für Startups mehr lesen

Volles Haus beim BB Energy Talk zum Klimapaket

Am gestrigen Dienstag, den 26. November, haben wir den BB Energy Talk „Neue Impulse für die Energiewende – Neue Chancen für die Wirtschaft“ durchgeführt. Durch …

Volles Haus beim BB Energy Talk zum Klimapaket mehr lesen

Klimaneutrales Berlin

Berlin hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2045 klimaneutral zu werden. Die umfangreiche Nutzung von Solarenergie ist dabei ein wichtiger Baustein, da sie einen wesentlichen Teil des Potenzials an erneuerbaren Energien in der Stadt ausmacht.

Die Untersuchungen des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesystem (ISE) im Rahmen des Masterplans Solarcity zeigen, dass ein Solarstromanteil von 25 Prozent in Berlin möglich ist. Um dieses Ziel zu erreichen müssen Solaranlagen mit einer Leistung von etwa 4.400 Megawatt auf Berlins Dächer gebracht werden.

In diesem Zusammenhang kooperiert das BEN mit der Koordinierungsstelle Masterplan Solarcity, die seit dem 1. August 2020 die Umsetzung des Masterplans steuert. Die Koordinierungsstelle Masterplan Solarcity führt regelmäßig ein umfassendes Monitoring zur Umsetzung der Maßnahmen des Masterplans Solarcity durch.

Newsletter & Social Media

Newsletter

Im monatlichen Newsletter erhalten Sie alle Neuigkeiten bequem ins E-Mail-Postfach. Anmeldung via E-Mail an info@bbenergynetwork.de.

LinkedIn

Auf LinkedIn teilen wir News unserer Mitglieder im Netzwerk.

Twitter

Auf Twitter erfahren Sie die aktuellsten Neuigkeiten aus dem Netzwerk.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Scroll to Top