In seinem CleanTech-Podcast Deep Dive CleanTech spricht David Wortmann regelmäßig mit Akteuren der CleanTech-Branche. Bei einhorn products GmbH werden die Mitarbeiter ermutigt, frei zu denken und zu handeln. Die Gründer Waldemar Zeiler und Philip Siefer wandeln #einhorn gerade in ein #PurposeUnternehmen um und wollen das Olympiastadion in Berlin mit mehr als 60.000 änderungswilligen Menschen füllen. Warum sie das alles tun, erfahrt ihr im #DeepDiveCleanTech mit David Wortmann.

Dieser Podcast gibt Dir einen guten Überblick, über die nachhaltige Unternehmensstruktur von einhorn. Du verstehst…

  • …wie Nachhaltigkeit als Unternehmensstruktur funktioniert
  • …warum es Purpose GmbHs geben sollte
  • …wieso Nachhaltigkeit letztendlich günstiger ist, als andere Konzepte
  • …warum Kondome der Startpunkt für einhorn waren
  • …wie gewaltfreie Kommunikation als Werkzeug eingesetzt werden kann
  • …wie aus Unternehmern politische Aktivisten werden
  • …was im Juni 2020 im Olympiastadion Berlin passiert

Last, but not least: Nach dieser Folge weißt Du, wie trivago-CEO Rolf Schrömgens die einhorn-Gründer inspiriert hat.

Darüber sprechen wir mit Philip Siefer und Waldemar Zeiler

Im Deep Dive CleanTech Podcast werden diese Themen rund um Nachhaltigkeit im Unternehmen behandelt (Links führen zum Track):

Zu allen weiteren Folgen des DeepDive Cleantech-Podcasts geht es über die Seite unseres Partners Digitalkompakt hier entlang.

Viel Spaß beim Hören!