Im Rahmen des Berliner Energiewende-Dialogs 2020 (BETD) und der Berliner Energiewoche (23.-27. März 2020) findet zum dritten Mal das jährliche “Urban Energy Forum” (UEF) statt.

Die eintägige Konferenz im Hotel de Rome, Berlin, richtet sich an die Akteure des Energiewendeprozesses, wobei der Schwerpunkt in der Rolle der städtischen Gebiete bei der Umsetzung des Energiewendeprozesses liegt. Die Klimaführung, die von diesen städtischen Zentren ausgeht, gibt Hoffnung auf die große Aufgabe eines raschen Energiewandels; das diesjährige Städtische Energieforum hofft, die Ambitionen, Lösungen und Erfolgsgeschichten der Städte an der Spitze des globalen Energiewandels zu erfassen und einen Dialog darüber zu eröffnen, wie sie auf globaler Ebene skaliert werden können.

Für weitere Informationen schauen Sie auf der Veranstaltungswebseite vorbei: www.urbanenergyforum.com

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!